Einführung in die Arbeit mit der gesetzlichen Krankenversicherung

Nach dem Kurs zur Einarbeitung wissen Ihre Berufsanfänger: 

  • Wie man den Heilmittelkatalog liest
  • Wie man Verordnungen auf Gültigkeit prüft
  • Warum die Kenntnis der Rahmenverträge auch für Therapeuten wichtig ist

Hier geht es zur Kursbuchung

Einführung in die Dokumentation und das Schreiben von Berichten

Nach dem Kurs zur Einarbeitung wissen Ihre Berufsanfänger:

  • Welche Dokumentationspflichten sich aus den verschiedenen Verträgen und Gesetzen ergeben
  • Wie man diese Pflichten mit minimalem Aufwand erfüllt
  • Wieso die Verlaufsdokumentation elementarer Bestandteil des Therapieprozesses ist
  • Wie man seine Dokumentation für sinnvolle Therapieberichte nutzt.
  • Wie diese Therapieberichte zu mehr Verordnungen für die Patienten führen.

Hier geht es zur Kursbuchung

Der Verordungs-Check

Wir klären in diesem Kurs für jedes Feld auf der Verordnung:

  • Handelt es sich um Pflichtangaben (muss ausgefüllt sein)?
  • Oder sind die Angaben optional (können ausgefüllt sein)?
  • Ist eine Änderung/ Ergänzung durch den Therapeuten möglich?
  • Oder muss der Arzt die Änderung auf der Verordnung abzeichnen?

Hier geht es zur Kursbuchung

Ausfallgebühren erfolgreich einfordern!

In diesem e-Learning-Kurs zeigen wir Ihnen, wie man die Ausfallgebühr erfolgreich einfordert: 

  • Gesetzliche Grundlagen kennen
  • Gesetzliche Grundlagen an die Patienten kommunizieren
  • Ausfälle durch gute Kommunikation verhindern
  • Therapeuten in die Ausfall-Prophylaxe einbinden
  • Empathisch Ausfallgebühren einfordern

Hier geht es zur Kursbuchung

Neuen Kommentar schreiben

Kommentare (0)

Keine Kommentare gefunden!